Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Einsätze Februar 2007

Einsätze Februar 2007


Auswahl des Jahres:  

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

vorherige Seite | 1 | 2 |

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - unklare Lage
Fehlalarm im guten Glauben

Einsatzort

Stadtbrücke
Hamburger Straße

Einsatzzeit

19.02.2007

21:57 Uhr - 22:15 Uhr

 

Eine Anwohnerin aus der Hamburger Straße meldete der IRL West eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Stadtbrücke, die sie von ihrer Wohnung aus beobachten konnte. Die Einsatzkräfte vor Ort konnten keinen Brandherd entdecken. Vermutlich waren qualmende Schornsteine der Grund für die \"Rauchentwicklung\".
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, LF 16, TLF 24/50, RW 2, DLK 23/12 und Prosafa mit 22 Kräften

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Containerbrand

Einsatzort

Kaufhaus Stolz
Neue Anlage

Einsatzzeit

18.02.2007

01:47 Uhr - 01:59 Uhr

 

Kurz nach der Alarmierung zu dem unten beschriebenen Garagenbrand (21) meldete die IRL West einen weiteren Einsatz über Funk. Das Löschgruppenfahrzeug LF 16 übernahm diesen. Hier brannte ein großer Container auf dem Parkplatz eines Kaufhauses.
Eingesetzte Kräfte:

LF 16 mit 9 Kräften davon 2 Atemschutzgeräteträger

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Mittelfeuer f2y
Garagenbrand

Einsatzort

Grüner Weg

Einsatzzeit

18.02.2007

01:47 Uhr - 03:00 Uhr

 

Alarmiert wurde die Einsatzkräfte der FFw Heide-Stadt mit dem Stichwort "Garagenbrand - Menschenleben in Gefahr". Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, das der Hauseingang genau neben der Garage war, die stark brannte. Somit war es den Anwohnern in dem Haus nicht möglich das Treppenhaus als Fluchtweg zu nutzen. Eine Frau mit zwei Kindern hatte sich von ihrer Wohnung auf das Flachdach des benachbarten Sanitärhandels gerettet. Von hier aus wurden sie über die Drehleiter von den Einsatzkräften in Sicherheit gebracht. Da sie dem Rauch stark ausgesetzt waren, wurden sie dem Rettungsdienst übergeben und in das Westküstenklinikum eingeliefert. Eine weitere Person musste mit Rauchschutzhaube über das Treppenhaus in Sicherheit gebracht werden. In der Garage brannte eine größere Menge Unrat. Das Feuer konnte schnell mit zwei C-Strahlrohren unter Kontrolle gebracht werden.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, ELW, LF 16, TLF 24/50, RW 2, LF 16TS, DLK 23/12 und MZF mit 32 Kräften davon 6 Atemschutzgeräteträger

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Containerbrand

Einsatzort

Reifen Trenkler
Am Kleinbahnhof

Einsatzzeit

17.02.2007

14:19 Uhr - 14:41 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1 mit 9 Kräften davon 1 Atemschutzgeräteträger

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm - Fehlalarm

Einsatzort

Kita Sausewind
Nordstrander Straße

Einsatzzeit

09.02.2007

06:07 Uhr - 06:44 Uhr

 

Keine weitere Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1 mit 12 Kräften

zum Seitenanfang springen

vorherige Seite | 1 | 2 |

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 26.01.2016
Seite erstellt in 0,0442 Sek.