Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Einsätze Januar 2013

Einsätze Januar 2013


Auswahl des Jahres:  

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste Seite

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm - Fehlalarm

Einsatzort

Esmarchstraße

Einsatzzeit

31.01.2013

21:54 Uhr - 22:25 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2, ELW, DLK 23/12 und KdoW mit 15 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm - Fehlalarm

Einsatzort

Esmarchstraße

Einsatzzeit

31.01.2013

05:55 Uhr - 06:47 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2 und KdoW mit 6 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - PKW-Brand
Fehlalarm im guten Glauben

Einsatzort

Rosenstraße

Einsatzzeit

27.01.2013

22:13 Uhr - 22:34 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2 mit 7 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Großfeuer 3 Löschzüge
nachbarschaftliche Löschhilfe

Einsatzort

Büttlerdeich
(Wöhrden)

Einsatzzeit

27.01.2013

07:37 Uhr - 09:58 Uhr

 

Die Feuerwehr Heide-Stadt wurde am Sonntagmorgen, in die Straße Büttlerdeich, zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Wöhrden gerufen. Hier brannte ein Wohn- und Stallgebäude bereits beim Eintreffen der Heider Wehr in voller Ausdehnung. Personen und Tiere befanden sich nicht mehr im Gebäude. Eine schlechte Wasserversorgung verzögerte anfangs die Löscharbeiten, so dass ein Pendelverkehr mit dem HLF 20/16-2, TLF 24/50 und dem TLF 16T eingerichtet wurde. Die Heider Feuerwehr unterstützte bei der Sicherstellung der Wasserversorgung und bei der Brandbekämpfung mit einem tragbaren Wasserwerfer.

Bemerkung:
Im Einsatz waren, neben Polizei und Rettungsdienst, die Feuerwehren Wöhrden, Lohe-Rickelshof und Heide-Stadt.
 
Fotos: FF Heide-Stadt
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2, ELW, TLF 24/50, TLF 16T und DLK 23/12 mit 19 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Großfeuer
nachbarschaftliche Löschhilfe

Einsatzort

An der Bundesstraße
(Gaushorn)

Einsatzzeit

26.01.2013

03:55 Uhr - 06:15 Uhr

 

Zusammen mit den Feuerwehren aus Tellingstedt und Gaushorn, wurde die Feuerwehr Heide-Stadt zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert. Bei der Ankunft, an der Einsatzstelle, brannte der Dachstuhl eines Einfamilienhauses bereits in ganzer Ausdehnung. Die Heider Feuerwehr unterstützte bei der Brandbekämpfung, mit dem Wenderohr der Drehleiter, der Wärmebildkamera, der Multi-Cut Rettungssäge und Atemschutzgeräteträgern.
 
Fotos: FF Heide-Stadt
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2 und DLK 23/12 mit 14 Kräften davon 3 Atemschutzgeräteträger zusätzlich 3 Kräfte in Bereitstellung im Feuerwehrhaus

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste Seite

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 26.01.2016
Seite erstellt in 0,0511 Sek.