Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Einsätze Juni 2009

Einsätze Juni 2009


Auswahl des Jahres:  

2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | nächste Seite

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm - Fehlalarm

Einsatzort

Schulzentrum Heide-Ost
Friedrich-Elvers-Straße

Einsatzzeit

30.06.2009

20:20 Uhr - 20:47 Uhr

 

Während einer Schüleraufführung löste die Brandmeldeanlage einen Brandalarm aus. Die Aula des Schulzentrums Heide-Ost wurde von den Verantwortlichen vor Ort geräumt. Von den Einsatzkräften konnte kein Brand festgestellt werden. Es handelte sich vermutlich um einen technischen Defekt. Die Anlage ist dem Betreiber übergeben worden.
Einsatzmittel:

HLF 20/16-1, LF 16TS und KdoW

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Kleintiere

Einsatzort

Waldschlößchenstraße

Einsatzzeit

30.06.2009

09:15 Uhr - 09:35 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Einsatzmittel:

MZF

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Kleintiere

Einsatzort

Hoogeweg

Einsatzzeit

30.06.2009

09:00 Uhr - 09:15 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Einsatzmittel:

MZF

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Großfeuer
nachbarschaftliche Löschhilfe

Einsatzort

Wesselburen
Am Markt

Einsatzzeit

29.06.2009

23:02 Uhr - 02:10 Uhr

 

Kurz nach 23 Uhr wurden die Kameradinnen und Kameraden von der Leitstelle West mit folgendem Stichwort alarmiert:
f3 - Großfeuer - Dachstuhlbrand in Wesselburen
Der Einsatzleiter der FF Wesselburen hatte die Drehleiter aus Heide angefordert. Neben der DLK 23/12 rückte noch ein Löschgruppenfahrzeug mit Atemschutzgeräteträger aus. Das Feuer war schon auf der Anfahrt aus 8 km Entfernung zu sehen. Der Dachstuhl eines 3 geschossigen Hauses direkt am Marktplatz brannte in voller Ausdehnung. Durch die geschlossene Bauweise drohte das Feuer auf das Nachbargebäude überzugreifen. Das Feuer war nach ca. 2 Stunden unter Kontrolle.
Die Polizei schätzt den Sachschaden auf ca. 200.000 Euro. Verletzt wurde niemand.
Einsatzmittel:

LF 16, DLK 23/12, Prosafa und KdoW

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Kleinfeuer
Unklare Rauchentwicklung auf Spielplatz

Einsatzort

Föhrer Straße

Einsatzzeit

29.06.2009

17:45 Uhr - 18:20 Uhr

 

Auf einem Spielplatz brannte in einem gemauerten Kriechtunnel zusammengesammeltes Buschwerk. Das Kleinfeuer wurde mit dem Schnellangriffsrohr gelöscht.
Einsatzmittel:

HLF 20/16-1, LF 16 und KdoW

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | nächste Seite

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 16.12.2023
Seite erstellt in 0,0627 Sek.