Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Einsätze Oktober 2009

Einsätze Oktober 2009


Auswahl des Jahres:  

2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

| 1 | 2 | 3 | 4 | nächste Seite

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Containerbrand

Einsatzort

Föhrer Straße

Einsatzzeit

31.10.2009

21:02 Uhr - 21:31 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Einsatzmittel:

HLF 20/16-1 und LF 16

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Containerbrand

Einsatzort

Föhrer Straße

Einsatzzeit

31.10.2009

19:03 Uhr - 19:53 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
 
Fotos: FF Heide-Stadt
Einsatzmittel:

HLF 20/16-1, LF 16 und KdoW

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - PKW-Brand

Einsatzort

Beselerstraße

Einsatzzeit

31.10.2009

15:27 Uhr - 16:04 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
 
Fotos: FF Heide-Stadt
Einsatzmittel:

HLF 20/16-1, TLF 24/50, RW 2, MZF und KdoW

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Tierrettung

Einsatzort

Friedrichstraße

Einsatzzeit

30.10.2009

04:00 Uhr - 04:14 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Einsatzmittel:

HLF 20/16-1, TLF 24/50, RW 2 und KdoW

erstellt von: M. Scheel

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Verkehrsunfall

Einsatzort

Stiftstraße

Einsatzzeit

30.10.2009

03:04 Uhr - 03:59 Uhr

 

Aus der Pressemeldung der Polizei vom 30.10.2009: In der Nacht zu Freitag gegen 3 Uhr befuhr ein 21jähriger aus Wesseln mit seinem Pkw die Stiftstraße in Richtung Hamburger Straße. In Höhe Hausnummer 38 fuhr er gegen vier Kraftfahrzeuge, die rechts am Fahrbahn geparkt waren. Danach überschlug er sich selbst mit seinem Fahrzeug. Der junge Mann war stark alkoholisiert (1,69 Promille). Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Der Wesseler wurde selbst nur leicht verletzt, andere Personen kamen nicht zu schaden. Die zum Teil sehr stark beschädigten Fahrzeuge wurden von Abschleppern entfernt. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht genau beziffert werden.
 
Fotos: FF Heide-Stadt
Einsatzmittel:

HLF 20/16-1, TLF 24/50, RW 2 und KdoW

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

| 1 | 2 | 3 | 4 | nächste Seite

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 16.12.2023
Seite erstellt in 0,0626 Sek.