Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Die aktuellen Einsätze

Einsätze Mai 2019


Auswahl des Jahres:  

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

| 1 | 2 | nächste Seite

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm

Einsatzort

Markt

Einsatzzeit

20.05.2019

14:40 Uhr - 15:04 Uhr

 

Die Feuerwehr Heide-Stadt wurde in den Nachmittagsstunden zu einem Brandmeldealarm gerufen, diese wurde durch ein Waffeleisen ausgelöst. Es bestand kein weiterer Handlungsbedarf, außer den Bereich zu kontrollieren und die Anlage wieder zurückzustellen. Im Anschluss verließen alle Fahrzeuge die Einsatzstelle.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1 und HLF 20/16-2 mit 14 Kräften

erstellt von: A. Weigert

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm - Fehlalarm

Einsatzort

Norderstraße

Einsatzzeit

20.05.2019

11:11 Uhr - 12:00 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2 und ELW mit 14 Kräften zusätzlich eine Kraft in Bereitstellung im Feuerwehrhaus

erstellt von: A. Weigert

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Wasserschaden

Einsatzort

Meldorfer Straße

Einsatzzeit

19.05.2019

09:30 Uhr - 10:55 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, HLF 20/16-3 und KdoW mit 16 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Personen im Aufzug eingeschlossen

Einsatzort

Bahnhof Heide
Güterstraße

Einsatzzeit

17.05.2019

21:42 Uhr - 21:59 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-3 und KdoW mit 6 Kräften zusätzlich 2 Kräfte in Bereitstellung im Feuerwehrhaus

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Kleinfeuer - Löschhilfe

Einsatzort

Op de Weid
(Lohe-Rickelshof)

Einsatzzeit

11.05.2019

15:18 Uhr - 16:18 Uhr

 

Wir wurden zu Unterstützung der FF Lohe-Rickelshof gerufen, auf einem Dach eines Einfamilienhauses kam es zu einer Rauchentwicklung. Durch den Einsatz der Drehleiter konnte festgestellt werden, dass der Qualm nicht aus dem Dach kam, sondern aus dem Überdruckventil einer Warmwasserkollektoranlage. Nach Ablassen des Drucks konnte der Einsatz für uns beendet werden.

Bemerkung:

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Lohe-Rickelshof, Hemmingstedt-Lieth und Heide. Der Fachberater des THW, sowie RKiSH und Polizei. 

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, HLF 20/16-2, ELW und DLK 23/12 mit 26 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

| 1 | 2 | nächste Seite

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 26.01.2016
Seite erstellt in 0,0264 Sek.