Wappen der Stadt Heide
Bildergalerie    Bildergalerie-Jahreshauptversammlung der Gemeindejugendfeuerwehr Heide am 04.01.2020

Jahreshauptversammlung der Gemeindejugendfeuerwehr Heide am 04.01.2020

 

Pünktlich um 15:00 Uhr begrüßte der Jugendgruppenleiter Julian Marktscheffel 18 Mädchen und Jungen der Gemeindejugendfeuerwehr Heide zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Als Gäste konnte er unser Bürgervorsteher Michael Stumm, den Gemeinde- und Ortswehrführer André Eichert, den stellverstretenden Gemeindewehrführer und Ortswehrführer Süderholm Carsten Köster-Wittgrefe, Frau Birgit Beiroth, Vertreter unserer Ehrenabteilung und des Wehrvorstandes, sowie eine Abordnung der Jugendfeuerwehr aus Nordhastedt begrüßen.

Den Berichten des Jugendgruppenleiters Julian Marktscheffel und des Schriftführers Julian Schumann war zu entnehmen, dass im zurückliegenden Jahr viel Aktivität bei der Jugendfeuerwehr Heide zu verzeichnen war.

Die 9 Mädchen und 16 Jungen absolvierten mehr als 30 Übungsabende. Das Durchschnittsalter am 31.12.2019 betrug 13 Jahre.

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung kamen natürlich auch der Sport und jugendgerechte Aktivitäten nicht zu kurz.

Außerdem nahmen die Mädchen und Jungen an Fackel- und Laternenumzüge und an weiteren Veranstaltungen mit ihrer Spritzwand teil. Weiterhin unterstützten sie den Heider Stadtlauf. Ein besonderer Tag war die Jugendbegegnung mit Kinder und Jugendlichen aus der Heider Partnerstadt Nowogard (Polen).

Für den 12-Stunden-Dienst hatten sich die Jugendwarte Thorben Birker und Daniel Matthiesen und die Betreuer herausfordernde und witzige Übungen ausgedacht. Julian sagte im Namen aller Teilnehmer Danke für diesen gelungenen Tag.

Am 30.11.2019 wurde in feierlichem Rahmen der neue Jugendfeuerwehrbus an die Jugendfeuerwehr überreicht. Dieses Fahrzeug steht in erster Linie unserer Jugendabteilung zur Verfügung. Neben der Stadt waren zahlreiche Spender an der Finanzierung dieses Fahrzeuges beteiligt.

Der Sicherheitsbeauftragte Lasse Petermann berichtete von guten Ergebnissen bei den Fahrradkontrollen und den Überprüfungen der Schutzbekleidung. Unfälle gab es erfreulicherweise im Jahr 2019 nicht zu verzeichnen.

Die Kassenführung berichte von den Ein- und Ausgaben der Jugendfeuerwehrkasse und bat um die Entlastung des Vorstandes. Die Entlastung erteilten die 18 Anwesenden dem Vorstand einstimmig.
Da kein Vertreter der Kreisjugendfeuerwehr anwesend war, wurde die Verabschiedung von Julian Marktscheffel auf die Jahreshauptversammlung der Aktiven am 10.01.20 verschoben. Der Kreisfeuerwehrverband hat seine Teilnahme fest zugesagt. Julian wird an diesem Abend als Aktiver in der Einsatzabteilung der FF Heide-Stadt weitermachen. Damit zeigt sich, wie wichtig die Jugendarbeit ist. Es steht ein weiteres voll ausgebildetes Mitglied für den Dienst am Nächsten in der aktiven Wehr zur Verfügung.

 

Es folgten die Wahlen zum Jugendausschuss, die mit folgenden Ergebnissen endeten:

  • Jugendgruppenleiter: Julian Schumann
  • Gruppenführung 1. Gruppe: Lasse Petermann
  • Gruppenführung 2. Gruppe: Anastacia Nissen
  • Gruppenführung 3. Gruppe: Justin Fühles
  • Schriftführung: Mirko Witt
  • Kassenführung: Dustin Paulsen
  • Sicherheitsbeauftragter: Leon Päsold

Es folgten die Grußworte unseres Bürgervorstehers, der Ortswehrführer aus Heide und Süderholm und unserer Ehrenabteilung. Auch der neugewählte Jugendwart der Jugendfeuerwehr Nordhastedt Malte Bluhm und seine Stellvertreterin Nicole Grikschas ließen es sich nicht nehmen einige Grußworte los zu werden. Alle Gäste bedanken sich bei den anwesenden Jugendlichen für ihre Tätigkeit. Sie wünschten den Gewählten eine glückliche Hand.

Zum Ende bedankte sich Julian bei Thorben und Daniel für seine Zeit in der Jugendfeuerwehr mit einem Geschenk. Die beiden Jugendwarte und natürlich auch alle Helfer opfern viel Freizeit und Nerven, um jeden Donnerstag und zu den anderen Veranstaltungen den Mädchen und Jungen eine gute Ausbildung und einen guten Rahmen zu geben.

Um 16:08 Uhr schloss der scheidende Jugendgruppenleiter die Versammlung. Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein mit leckerem Kuchen und Getränken.

 


Julian begrüßt die Anwesenden

Ehrenabteilung, Betreuer und Wehrvorstand

Die Jugendfeuerwehrangehörigen

Grußworte von André

Grußworte unseres Bürgervorstehers Michael Stumm

Ein Dankeschön von Julian an Thorben und Daniel

Der neue Jugendausschuss: v.l.n.r. Leon Päsold, Lasse Petermann, Mirko Witt, Dustin Paulsen, Justin Fühles, Anastacia Nissen, Julian Schumann

Der neue Jugendausschuss eingerahmt von der Jugenwartung und Gemeindewehrführung
 

 

 

Fotoauswahl und Text: Matthias Scheel
Fotos: FF Heide-Stadt

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 26.01.2016
Seite erstellt in 0,0243 Sek.