Wappen der Stadt Heide
Berichte/Archiv    Jahreshauptversammlung 11.01.2019

Bericht zur Jahreshauptversammlung vom 11. Januar 2019

Eröffnung und Begrüßung

Um 19:34 Uhr eröffnete unser Gemeinde- und Ortswehrführer 1. HBM André Eichert die Jahreshauptversammlung für das Dienstjahr 2018. Wie immer war der Saal gerammelt voll. Von 102 aktiven Kameradinnen und Kameraden waren 75 anwesend.Ein Blick in den vollen Versammlungsraum

Bürgermeister Oliver Schmidt-Gutzat, Ratsmitglied Jens Oberg, Sachbearbeiterin Bürgerdienste und Sicherheit Birgit Beiroth, Vorstandsmitglied Kreisfeuerwehrverband Bernd Müller, den stellvertretenden Ortswehrführer Süderholm Andre Dithmer, den stellvertretenden Ortswehrführer Heide-Stadt Hartmut Wiechmann, unsere Ehrenabteilung mit dem Ehrenwehrführer Peter Rosin, unseren Ehrenbürger Franz-Helmut Pohlmann, den Jugendgruppenleiter unserer Jugendfeuerwehr Julian Marktscheffel, das DRK mit Michael Plewe, den Leiter der Polizei Heide EPHKM Klaus Segger, vom THW Ortsverband Heide Jens Oberg, die Abordnungen der Freiwilligen Feuerwehr aus Fiel, Hemmingstedt-Lieth, Ketelsbüttel, Lohe-Rickelshof, Neuenkirchen, Nordhastedt, Ostrohe, Süderholm, Stelle-Wittenwurth und Weddingstedt, vom LZ-G Dithmarschen André Thede, von der TEL Dithmarschen Hartmut Lewansky, von der Werkfeuerwehr der Raffinerie Heide Jan Gutmann, vom Westküstenklinikum Selbstschutz Rolf-Hinrich Carstens, sowie den Reporter Ulrich Seehausen. Abschließend begrüßte er natürlich alle anwesenden Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Heide-Stadt.

Gedenken Verstorbener

LM Hans Heyna

 

 

LM Helmut Jacobs

Brandmeister Franz-Wilhelm Rönna    
LM Helmut Jacobs

Am 30.05.2018 verstarb unser Kamerad der Ehrenabteilung Brandmeister Franz-Wilhelm Rönna im Alter von 91 Jahren. Franz-Wilhelm war seit 1954 Mitglied in der FF Heide-Stadt. In seiner aktiven Dienstzeit war nicht nur unser Zugführer, er kümmerte sich fast zwei Jahrzehnte um unser Ferienheim in Stinteck.

   

Genehmigung Protokoll vom 12.01.2018

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung wurde im Anschluss der Gedenkminute einstimmig genehmigt.

Gemeinsames Essen

Ein Dankeschön an die VersorgungsgruppeEs folgte ein gemeinsames Essen mit einer leckeren Erbsensuppe. Die Erbsensuppe wurde vom Förderverein der Feuerwehr Heide-Stadt gestiftet und auch gekocht. Die Köche waren Hartmut Wiechmann, Hartmut Selzer, Wolf-Dieter Guttmann, Hans-Jürgen Olsson, Matthias Scheel, Michael Steffen, Wilfried und Jonas Christiansen, Marco Hansen.
Bei den fleißigen Helferinnen der Versorgungsgruppe, die das Tischdecken, das Auftragen und vor allem den Abwasch übernommen hatten, bedankte sich André mit einem Gutschein.

Jahresberichte

Es folgten die Jahresberichte. Ein Großteil dieser Zahlen und Fakten sind in der Einsatzstatistik und der Auflistung der Aktivitäten zusammengefasst. Hier die Mitgliederzahlen (Stand 31.12.2018):

Entlastung des Vorstandes

Der Vorstand wurde einstimmig von den versammelten Mitgliedern entlastet

Wahlen - Benennungen

Als Gruppenführer der 3. Gruppe wurde Hautfeuerwehrmann Mirko Horstmann gewählt

Als Leiterin der Verwaltungsabteilung/Versorgungsgruppe haben die Mitglieder der Gruppe Mariesa Horstmann gewählt. Sie wurde in der Versammlung vom Gemeindewehrführer als Leiterin ernannt.

Als 1. Kassenprüfer wurde Felix Jacob, als 2. Kassenprüfer Julian Schulze und als Ersatzkassenprüfer Jan Hansen gewählt.

Ehrenabteilung

 

 

 

Übernahmen

Ehrenabteilung

Zwei verdiente Kameraden sollten heute nach Erreichen der Altersgrenze bzw. aus gesundheitlichen Gründen in die Ehrenabteilung verabschiedet werden:

Hans-Walter Dühr Mitglied seit 2005 und Peter Virkus Mitglied seit 1970

Leider konnte beide aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Versammlung teilnehmen.

Eine besondere Ehre wurde unserem Ehrenbürger Franz-Helmut Pohlmann zuteil. Er wurde wegen seiner Verdienste um die Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt und sein unermüdliches Engagement für die Ehrenamtler zum Ehrenmitglied unserer Feuerwehr ernannt. Diesen Beschluss fasste die Mitgliederversammlung am 22.10.2018 einstimmig. Nach Rücksprache mit unserer Ehrenabteilung ist er ab sofort Mitglied und nimmt an deren regelmäßigen Treffen teil.

Aufnahme von Franz-Helmut Pohlmann als Ehrenmitglied

v.l.n.r.: André Eichert, Hartmut Wiechmann, Franz-Helmut Pohlmann und Oliver Schmidt-Gutzat

 

Übernahme aus dem Probedienstverhältnis

Übernahme aus dem Probedienstverhältnis

v.l.n.r.: Christoph von der Kammer, Hendrik Jasper, Lukas Herbst und Chris-Jan Kühl

Nach einem 1-jährigem Probedienstverhältnis hat die Versammlung nach Bewertungsabgabe der jeweiligen Gruppenführungen einstimmig beschlossen, die Kameradinnen und Kameraden in die FF Heide-Stadt fest aufzunehmen.

Übernahme aus der Jugendfeuerwehr

Übernahme aus der Jugendfeuerwehr

v.l.n.r.: André Eichert, Sören Scheel und Hartmut Wiechmann

Sören Scheel wurde aus der Jugendfeuerwehr übernommen und vom Wehrführer verpflichtet seine Dienstpflichten bei Einsätzen und Übungen gewissenhaft zu erfüllen und für den kameradschaftlichen Zusammenhalt innerhalb der Wehr einzutreten.
Anschließend wurden er von der gesamten Versammlung mit einem dreifachen "Gut Wehr" begrüßt.

Beförderungen

 

Beförderung zum Feuerwehrmann

Beförderung zum Feuerwehrmann

v.l.n.r.: Hartmut Wiechmann und Mathias Reipschläger

Beförderung zur/zum Oberfeuerwehrfrau/Oberfeuerwehrmann

Beförderung zum Oberfeuerwehrmann

v.l.n.r.: Anna Christiansen, Benjamin Hübner, Saskia Kreis und Karsten Marktscheffel

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann

v.l.n.r.: Hartmut Wiechmann, Gerrit Firtlaff und Oliver Schmidt-Gutzat

Beförderung zur Hauptfeuerwehrmann mit drei Sternen

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann mit drei Sternen

v.l.n.r.: Carsten Springer, Julian Schulze und Oliver Schmidt-Gutzat

Beförderung zum Löschmeister

Beförderung zum Löschmeister

v.l.n.r.: Hartmut Wiechmann, Hendrik Jasper, Max Keste, Patrick Buschow und Oliver Schmidt-Gutzat

Beförderung zum Oberlöschmeister

Beförderung zum Oberlöschmeister

v.l.n.r.: Hermann Bartels

Ehrungen

10 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

10 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

v.l.n.r.: Dirk Sandkohl, Mehdi Darvishi und Oliver Schmidt-Gutzat

20 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

20 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

v.l.n.r. André Weigert, Wilfried Christiansen und Thorben Birker

30 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

30 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

v.l.n.r.: André Eichert, Oliver Schmidt-Gutzat, Jörg Schöwe und Hartmut Wiechmann

40 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

40 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

v.l.n.r:.Matthias Scheel und Reimer Lau

50 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

50 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

v.l.n.r.: André Eichert, Günther Popp, Thomas Grütt und Hartmut Wiechmann

60 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

60 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr

v.l.n.r.: Werner Siercks, Peter Rosin, Heinrich Kröger und Oliver Schmidt-Gutzat

40 Jahre aktiven Dienst in der Feuerwehr
Brandschutzehrenzeichen in Gold

Brandschutzehrenzeichen in Gold

v.l.n.r. Hermann Bartels und Hartmut Wiechmann

Grußworte

Verschiedenes

Die Versammlung wurde nach dem Singen des Schleswig-Holstein-Liedes um 22:58 Uhr geschlossen.

 

Alle Geehrten und Beförderten

Alle Geehrten und Beförderten

Abzug

Übernahme aus der
Jugendfeuerwehr

Übernahme aus der Jugendfeuerwehr

Übernahme aus dem
Probedienstverhältnis

Übernahme aus dem Probedienstverhältnis

230 Jahre
Feuerwehrzugehörigkeit

230 Jahre Feuerwehrzugehörigkeit

Erste Grußworte unseres neuen Bürgermeisters

Erste Grußworte unseres neuen Bürgermeisters

Kassenführung Franziska Steffen

Kassenführung Franziska Steffen

Bericht des Kassenprüfers Peter Neutzling

Bericht des Kassenprüfers Peter Neutzling

Neues Ehrenmitglied Franz-Helmut Pohlmann

Neues Ehrenmitglied Franz-Helmut Pohlmann

Neuer aktiver Kamerad Sören Scheel

Neuer aktiver Kamerad Sören Scheel

frisch gewählter Gruppenführer 3. Gruppe Mirko Horstmann

frisch gewählter Gruppenführer 3. Gruppe Mirko Horstmann

Ein Dank an die Werkfeuerwehr der Raffinerie Heide

Ein Dank an die Werkfeuerwehr der Raffinerie Heide

Ein Dank an alle Helfer der Jugendfeuerwehr

Ein Dank an alle Helfer der Jugendfeuerwehr

Verlesen der Ehrenurkunde für Günther und Thomas

Verlesen der Ehrenurkunde für Günther und Thomas

Brandschutzehrenzeichen in Gold

Brandschutzehrenzeichen in Gold

Erster Polizeihauptkommissar Klaus Segger

Grußworte von Klaus Segger

Mariesa und Mirko Horstmann

Mariesa und Mirko Horstmann

Die Geehrten

Die Geehrten

Die Beförderten

Die Beförderten

Die Übernommenen

Die Übernommenen

 

 

 

Auch wenn dieser Bericht mit größter Sorgfalt vom Webmaster (Matthias Scheel) zusammengestellt wurde, ist er nicht als offizielles Protokoll der Mitgliederversammlungen anzusehen. Fotos: Mirko Wellnitz und Matthias Scheel

 

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 25.01.2020
Seite erstellt in 0,0499 Sek.