Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Einsätze Juni 2019

Einsätze Juni 2019


Auswahl des Jahres:  

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

vorherige Seite | 1 | 2 | 3 | 4 | nächste Seite

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Kleinfeuer

Einsatzort

Feldstraße

Einsatzzeit

25.06.2019

08:29 Uhr - 08:52 Uhr

 

Die Feuerwehr Heide wurde an diesem warmen, sonnigen Morgen zu einem Heckenbrand gerufen. Bei Ankunft war dieser Brand auf eine Länge von 2 Meter bereits gelöscht durch die Anwohner und verhinderten somit schlimmeres bei dieser Trockenheit. Die Feuerwehr kontrollierte lediglich mit der Wärmebildkamera nach und verließ die Einsatzstelle.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2, MZF und KdoW mit 10 Kräften

erstellt von: A. Weigert

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm - Fehlalarm

Einsatzort

Markt

Einsatzzeit

24.06.2019

14:07 Uhr - 14:45 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2, ELW, MZF und KdoW mit 16 Kräften zusätzlich 2 Kräfte in Bereitstellung im Feuerwehrhaus

erstellt von: A. Weigert

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Drehleitereinsatz

Einsatzort

Albersdorfer Strasse
(Tensbüttel-Röst)

Einsatzzeit

21.06.2019

21:51 Uhr - 21:59 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.

Eingesetzte Kräfte:

ELW und DLK 23/12 mit 9 Kräften

erstellt von: A. Weigert

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Großfeuer - Gebäudebrand

Einsatzort

Alfred-Dührssen-Straße

Einsatzzeit

19.06.2019

06:52 Uhr - 13:19 Uhr

 

Um kurz vor sieben Uhr wurde ein Löschzug der Feuerwehr Heide-Stadt zu einer gemeldeten Rauchentwicklung in die Heider Alfred-Dührssen-Straße gerufen. Bereits während der Fahrt zum Einsatzort wurde ein Dachstuhlbrand bestätigt. Das Einsatzstichwort wurde umgehend auf Großfeuer erhöht und für die Feuerwehr Heide-Stadt Vollalarm alarmiert.

Vor Ort wurde versucht ein Innenangriff in der Brandwohnung durchzuführen. Allerdings konnten wir dies aufgrund der starken Vermüllung nicht zielführend durchfühen. Alle Arbeiten im Gebäudeinneren mussten, wegen der Rauchentwicklung, unter Atemschutz ausgeführt werden, zur Unterstützung kam hier die Feuerwehr Heide-Süderholm hinzu. Zunächst wurde eine weitere Drehleiter aus Büsum hinzugezogen, um den Dachbereich von außen zu räumen und abzulöschen. Dies gestaltete sich durch die starke Vermüllung so schwierig, dass letztlich schweres Gerät hinzugezogen werden musste, um die betroffene Wohnung und den Dachboden von Müll und Unrat zu befreien und die Gefahr eines erneuten Brandausbruches auszuschließen.

Wie es zu dem Feuer kommen konnte ist uns nicht bekannt, die Kripo hat noch im Einsatzverlauf die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

 
Fotos: Westküsten-News

Bemerkung:

Im Einsatz waren Polizei und RKiSH, die Feuerwehren aus Büsum, Süderholm und Heide, die DRK-Bereitschaft OV Heide, sowie unsere Versorgungsgruppe.

Weiter die Firmen Hans U. Möller (Verwertungs- und Entsorgungs-Zentrum) und Roth GmbH Roger Thode für die Räumung der Wohnung und Dachbodens.

Vielen Dank für die gute und völlig unkomplizierte Zusammenarbeit!

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, HLF 20/16-2, HLF 20/16-3, ELW, TLF 24/50, DLK 23/12, MZF und KdoW mit 35 Kräften davon 12 Atemschutzgeräteträger

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm

Einsatzort

Esmarchstraße

Einsatzzeit

17.06.2019

05:12 Uhr - 06:27 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, HLF 20/16-2, HLF 20/16-3, DLK 23/12 und KdoW mit 24 Kräften davon 2 Atemschutzgeräteträger

erstellt von: A. Weigert

zum Seitenanfang springen

vorherige Seite | 1 | 2 | 3 | 4 | nächste Seite

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 26.01.2016
Seite erstellt in 0,0334 Sek.