Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Einsätze Oktober 2012

Einsätze Oktober 2012


Auswahl des Jahres:  

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

| 1 | 2 | 3 | nächste Seite

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Ölspur

Einsatzort

Fritz-Thiedemann-Ring
Ecke Meldorfer Straße

Einsatzzeit

30.10.2012

08:19 Uhr - 10:15 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2 und KdoW mit 5 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

THL - Tür öffnen - ohne Einsatz

Einsatzort

Helgoländer Straße

Einsatzzeit

30.10.2012

08:14 Uhr - 08:17 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

eine Kraft im Feuerwehrhaus

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Großfeuer
Hubschrauberlandeplatz

Einsatzort

Westküstenklinikum
Esmarchstraße

Einsatzzeit

29.10.2012

19:45 Uhr - 20:55 Uhr

 

ÜBUNG

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Heide-Stadt wurden während des Dienstabends zu einem Alarm in das Westküstenklinikum Heide gerufen. Dort wurde ein Brand an einem Hubschrauber auf dem erhöhten Hubschrauberlandeplatz simuliert.
 
Fotos: FF Heide-Stadt / F. Jacob
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, HLF 20/16-2, ELW, RW 2, LF 16TS, DLK 23/12, Prosafa und KdoW mit 38 Kräften davon 4 Atemschutzgeräteträger

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Mittelfeuer
Rauchentwicklung

Einsatzort

Husumer Straße

Einsatzzeit

28.10.2012

02:29 Uhr - 03:57 Uhr

 

Eine Polizeistreife entdeckte am frühen Sonntagmorgen eine Rauchentwicklung aus einem Dach eines Gebäudes in der Husumer Straße und benachrichtigte umgehend die Feuerwehrleitstelle. Mit der Information "Rauchentwicklung aus dem Dach" alarmierte die KRLS (Leitstelle West) die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Heide-Stadt in die Husumer Straße. Am Einsatzort, war in einem kombinierten Wohn- und Geschäftshaus eine starke Rauchentwicklung festzustellen. Es brannte im Obergeschoss des Gebäudes. Durch das zügige Vorgehen der Kameradinnen und Kameraden konnte Schlimmeres verhindert werden. Insgesamt gingen sechs Kräfte unter Atemschutz, mit Wärmebildkamera und der Multi-Cut Rettungssäge vor, um das Feuer zu löschen. Anschließend wurde ein Hochdrucklüfter eingesetzt, um das verqualmte Gebäude rauchfrei zu machen. Verletzt wurde bei dem Feuer glücklicherweise niemand. Nach Polizeiangaben ist bei dem Feuer ein Sachschaden, am Gebäude, von rund 20.000 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei Heide hat umgehend die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
 
Fotos: FF Heide-Stadt / M. Bachmann
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, HLF 20/16-2, ELW, RW 2, DLK 23/12, MZF und KdoW mit 26 Kräften davon 6 Atemschutzgeräteträger

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - unklarer Feuerschein

Einsatzort

Rüsdorfer Straße

Einsatzzeit

27.10.2012

20:37 Uhr - 21:12 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2, ELW, DLK 23/12, MZF und KdoW mit 21 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

| 1 | 2 | 3 | nächste Seite

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 26.01.2016
Seite erstellt in 0,0447 Sek.