Wappen der Stadt Heide
Einsätze    Einsätze September 2011

Einsätze September 2011


Auswahl des Jahres:  

2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste Seite

Auswahl des Monats:  

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember


Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Rauchwarnmelder - Fehlalarm

Einsatzort

Fehrsplatz

Einsatzzeit

30.09.2011

09:26 Uhr - 09:57 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2 mit 9 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Brandmeldealarm - Fehlalarm

Einsatzort

Doktor-Gillmeister-Weg

Einsatzzeit

29.09.2011

00:16 Uhr - 01:13 Uhr

 

Keine weiteren Informationen.
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-2 und KdoW mit 6 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Mittelfeuer
Menschenleben in Gefahr

Einsatzort

Meldorfer Straße

Einsatzzeit

28.09.2011

21:16 Uhr - 22:04 Uhr

 

Die Kameraden der Feuerwehr Heide-Stadt wurden über die Leitstelle West per Vollalarm zu einem Zimmerbrand mit Menschenleben in Gefahr in die Meldorfer Straße gerufen. Sofort nach der Ankunft wurden alle Räume des betroffenen Gebäudes nach Personen durchsucht, zeitgleich wurde das Feuer von Trupps unter Atemschutz bekämpft und die Wohnungen im Anschluss belüftet. Letztlich waren keine Personen mehr im Gebäude, so dass auch glücklicherweise niemand verletzt wurde. Die Brandursache ist zur Zeit noch unklar, die Kriminalpolizei Heide hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Feuerwehr Heide-Stadt weist auf diesem Wege nochmals daraufhin, dass der laute Alarm eines ausgelösten Rauchwarnmelders Sie rechtzeitig vor der Brandgefahr warnt und Ihnen somit den nötigen Vorsprung gibt, sich und Ihre Familie in Sicherheit zu bringen und die Feuerwehr zu alarmieren - Rauchwarnmelder sind seit dem 1.1.2011 in jeder Wohnung Pflicht, somit darf es seit 1. Januar 2011 keine Wohnungen mehr ohne Rauchwarnmelder geben!
Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1, HLF 20/16-2, TLF 24/50, RW 2, MZF und KdoW mit 31 Kräften davon 4 Atemschutzgeräteträger

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Mittelfeuer
Fehlalarm im guten Glauben

Einsatzort

Hermann-Löns-Straße

Einsatzzeit

28.09.2011

19:28 Uhr - 19:32 Uhr

 

Noch vor dem Ausrücken des ersten Einsatzfahrzeuges, des HLF 20/16-2, konnte der Einsatz für alle alarmierten Kräfte abgebrochen werden. Gemeldet wurde der Leitstelle eine Rauchentwicklung aus einem Fenster im Dachgeschoss. Der angerückte Einsatzleiter stellte schnell fest, dass auf dem Balkon dieser Wohnung gegrillt wurde und dies somit kein Einsatz für die Feuerwehr war.
Zudem alarmiert wurden Kräfte von Polizei und Rettungsdienst.
Eingesetzte Kräfte:

KdoW mit einer Kraft

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

Einsatznummer
Stichwort -Lage

Feuer - Mittelfeuer
Anforderung Wärmebildkamera

Einsatzort

Schulweg
(Nordhastedt)

Einsatzzeit

28.09.2011

08:16 Uhr - 09:50 Uhr

 

Die Feuerwehr Nordhastedt wurde am Mittwochmorgen zu einem automatischen Brandmeldealarm zur neuen Nordhastedter Mehrzweckhalle gerufen. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte die Räumlichkeiten stark verraucht vor, so dass zusätzlich Kräfte der Feuerwehr Fiel und die Wärmebildkamera aus Heide nachgefordert wurden. Offenes Feuer konnte nicht gefunden werden, der Grund für die starke Rauchentwicklung ist wohl ein Defekt in der Heizungsanlage.

Bemerkung:
An dem Einsatz waren Kräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehren Fiel, Nordhastedt und Heide beteiligt.

Eingesetzte Kräfte:

HLF 20/16-1 mit 7 Kräften

erstellt von: J. Meyer

zum Seitenanfang springen

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | nächste Seite

 

© Freiwillige Feuerwehr Heide-Stadt
eine Seite zurück zum Seitenanfang springen eine Seite vor
letzte Änderung: 26.01.2016
Seite erstellt in 0,083 Sek.